Home Termine Philosophie Aktionen Bilderbuch Partner Impressum  





Sie müssen den Flash-Player installiert haben.

Das Netzwerk Organigramm
 

 


Das Netzwerk der
Blauen Herzen:

C.I.P. gGmbH

City Stiftung Berlin

Kinder
in Gefahr e.V.

Together e.V.

Das Blaue Herz

Bridge of hearts
 


Das bewegen wir!

Mit dem Herzen bewegen wir oft mehr als mit dem Verstand, denn das Herz hat eine Vernunft, die der Verstand nicht kennt.
Im Zeichen des Blauen Herzens bewegen wir viel – vor allem in Berlin und Brandenburg. Dabei geht es uns darum, konkret und nachvollziehbar Kinder und Jugendliche zu unterstützen, die auf der Schattenseite des Lebens stehen.

  • Kinder erobern sich im Spiel die Welt. Doch gerade Kinder mit körperlicher Behinderung stellen sich viele Barrieren entgegen. Darum unterstützen wir im Zeichen des Blauen Herzens seit vielen Jahren die Weißenseer Stephanus Schule bei der Anschaffung behindertengerechter Spiel- und Lernmittel.


Fühlen sich wohl: Kinder in der CIP Europa-Kita Theo Tintenklecks

  • Zu den langjährig geförderten Projekten zählt auch die Charlottenburger CIP Europa-Kita Theo Tintenklecks. Das Konzept lautet: Miteinander spielen – lernen – leben.
    Es ist die Ergänzung der von der Autorin Sylvia Hahnisch entwickelten spielerischen Grundlage der gesellschaftlichen Integration und der sprachlichen Förderung von Kindern unterschiedlicher Nationen, Religionen und Hautfarben.
     
  • Die „Aktion Augen-Licht“ wurde als offizielles Charity-Begleitprogramm für das von der City Stiftung Berlin mitbegründete „Festival of Lights“ konzipiert, um auch Blinden und Sehbehinderten die Möglichkeit zu geben, gemäß ihren Möglichkeiten Licht und Farbe zu erleben.
    Die Aktion „Augen-Licht“ wird fachlich von dem renommierten Augenarzt Dr. Christoph Wiemer geleitet. Alle Aktivitäten dieser Aktion werden partnerschaftlich von der City Stiftung Berlin mit der gemeinnützigen Initiative Together e.V. und in engem Kontakt mit dem Allgemeinen Blinden-und Sehbehindertenverein Berlin gegr. 1874 e.V. (ABSV) im Zeichen des „Blauen Herzens“ durchgeführt.
     

 

Foto: "Der freundliche Fotograf